Gitarrenunterricht und Kurse für Blockflöte oder Mundharmonika

Das Spielen auf der Gitarre oder Blockflöte ist nicht nur für die Entwicklung des Gehörs, von Rhythmus und Gefühl wichtig, sondern auch für das ganz allgemeine Wohlbefinden. Für die Verarbeitung und Kanalisierung von Emotionen.

Blockflöte oder Gitarre? Du hast die Auswahl!

Angeboten wird Einzel- und Gruppenunterricht im Kreis Bremen Alt-Osterholz, Blockdiek und Oyten. Folgende Instrumente werden bedient:

  • Gitarre
  • Blockflöte 
  • Mundharmonika

Der Unterricht wird vollkommen individuell gestaltet und ist damit für alle Altersklassen, Anfänger, sowie talentierte Nachwuchstalente mit der Ambition sich auf ein Bachelorstudium an der Musikhochschule vorzubereiten bestens geeignet.

Für eine erste Orientierung biete ich individuelle Kurse für die oben genannten Instrumente an.

FÖRDERUNG & FORDERUNG

Mit verschiedenen Methoden führe ich Dich spielerisch an die Grundlagen heran. Ist das Fundament erst einmal gegossen, begeben wir uns gemeinsam in die höheren Level der Kunst. Vom Lagerfeuerspiel bis zu Soloeinlagen bringe ich Dir die stilistische Vielfalt Deines Wahlinstrumentes nahe.

Du wolltest schon immer virtuos improvisieren können? Mit den richtigen Techniken, wirst Du Dir selbst beweisen können, dass Talent in den meisten Fällen nicht mehr als eine bloße Phrase ist.

Anders ausgedrückt: Plötzlich bist Du talentiert, spielst Gitarre und Blockflöte.

ZEITGEIST

Noten, Tabs oder ganz individuell! Je nach Fortschrittstand und Affinität entscheiden wir gemeinsam was für Dich zum gegenwärtigen Zeitpunkt am sinnvollsten ist.

Du möchtest Deine Lieblingssongs covern? Die Transkription ist für mich wie die Übersetzung in eine zweite Muttersprache und damit auch von Video- und Tonträgern kein Problem.

EQUIPMENT

Selbstverständlich berate ich Dich auch kompetent in Sachen Instrumentalzubehör für Gitarre, Mundharmonika und Blockflöte. Als jahrelanges Bandmitglied kann einen auch die schönste Reklame nicht mehr täuschen. Ich leite Dich durch den Produktwald und verhelfe Dir zur richtigen Investition.

Instrumentenauswahl für Blockflöte und Gitarre

SINN

Ein neues Instrument erlernen, ist wie der Prozess des Sich-Neu-Verliebens. Mit dem Unterschied, dass man sich in sein eigenes menschliches Dasein verliebt, in die Fähigkeiten des eigenen Körpers, des eigenen Geistes. Zunächst paradox anmutend ist sich die Wissenschaft mittlerweile jedoch sicher, dass genau diese Entfaltung und Wertschätzung des eigenen Seins dazu führt, dass wir in unserem Gegenüber ähnliche Funken zum Schlagen bringen.

Schon mal die Redewendung „Musik ist Opium für´s Volk“ gehört?

PHYSIK

Weshalb Musik unseren Gemütszustand beeinflussen kann, wird immernoch in vielen Doktorarbeiten behandelt.

Kreationistisch betrachtet sind die originären Instrumente Körper und Geist. Auch ohne Hilfsmittel (z.B. eine Gitarre)  können wir die Luft bereits zum Schwingen bringen, z.B. über unsere Stimmbänder. Bevor wir jedoch verstehen können, weshalb Musik auf uns Einfluss nehmen kann, gilt es herauszufinden, was Schwingungen sind.

Die Physik definiert Schwingungen als wiederholte, zeitliche Schwankungen von Zustandsgrößen eines Systems. Je nach Art können Schwingungen Energie speichern oder weitergeben. Kontrollierte bzw. beabsichtigte Schwingungen dienen auch der Informationsübertragung. Solche Schwingungen werden als Signale bezeichnet. In Form akustischer Wellen (Musik) durchdringen sie so z.B. auch den Äther.

Über die Luft werden so von einem Ort zum anderen Informationen übertragen, in Form von hörbaren Frequenzen über unser Trommelfell in unseren Ohren registriert, in Form aller Frequenzen auch immer von unseren Körper/Organismus aufgenommen. Auf diese Weise bringen akustische Wellen auch unsere körpereigenen Moleküle, wie Schaukeln zum Schwingen. Unser Körper übersetzt diese Signale anschließend durch verschiedene Prozesse in Gefühle. Gefühle, wie Angst, Schmerz, Freude und Lust dienen damit kühl formuliert nichts anderem als der Informationsvermittlung. Sie dienen uns als Handlungsimpulse.

Geräte kommunizieren über elektrische Signale. Menschen über Emotionen.

Zusammengefasst:

Musik = Energieübertragung = Informationsübertragung = Gefühle

Ergo: Die Aussage Musik sei Opium fürs Volk stimmt.

Die Ganze Welt ist also ein Orchester ;).

Schreibe einen Kommentar

PROBESTUNDE